Community-Rezepte

Big Mac Rolle

0 comments

Big Mac Rolle

Gang: Community-RezepteKüche: Low CarbSchwierigkeit: Einfach
Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

20

Minuten
Kalorien

kcal
Gesamtzeit

25

Minuten

Diese leckere Big Mac Rolle – schmeckt wie der bekannte Burger, ist super sättigend, schnell gemacht und so so lecker! 

Zutaten

  • 250 g Magerquark

  • 500 g Rinderhackfleisch

  • 150 g Gouda gerieben 45%

  • 3 Stk. Eier

  • 4 Scheiben Cheddar in Scheiben

  • 4 Stk. Cornichons ( kleine Gewürzgurken )

  • 1/2 Kopfsalat

  • 6 EL Mayonnaise

  • 1 EL Essig

  • 1 EL Senf – gestrichen

  • Gewürze
  • Salz

  • Pfeffer

  • Paprikagewürz

  • Knoblauchpulver

Anweisungen

  • Gebe die Eier, den Gouda Käse und den Quark in eine Schüssel. Verrühre alles miteinander. Streiche die Masse auf ein Backpapier und gebe es in den vorgeheizten Backofen bei 170°C. Backe den Teig ca. 15 Minuten bei Ober-/Unterhitze.
  • In der Zwischenzeit das Hackfleisch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen
  • Schneide die Gewürzgurken in Scheiben, ca. 2 EL hakst du klein für die Soße. Schneide den halben Salatkopf klein. Stelle dies erstmal beiseite.
  • Die Soße: gebe 6 EL Mayonnaise, 1 EL Senf, 1 EL Essig, 1 TL Paprikapulver, 1/2 TL Knoblauchpulver, 1/4 TL Salz, 2 EL kleingehackte Gurken in eine Schüssel. Verrühre alles und stelle es beiseite.
  • Sobald der Teig der Rolle fertig ist, lasse ihn ein wenig abkühlen. Dann kannst du ihn leichter vom Backpapier lösen.
  • Belege den Teig nun. Als erstes den Cheddar, darauf das Hackfleisch, die Soße, die Gurkenscheiben zuletzt den Salat. Wenn man mag, auch Tomaten.
  • Rolle das Ganze nun vorsichtig zusammen.
  • Guten Appetit bei deiner Big Mac Rolle

Comments are closed.