Community-Rezepte

Big Mac Salat

0 comments

Big Mac Salat

Gang: Community-RezepteKüche: Low CarbSchwierigkeit: Einfach
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

15

Minuten
Kalorien

kcal
Gesamtzeit

15

Minuten

Der würzige Big Mac Salat ist ein leichtes Gericht, das sehr gut als Mittag- oder Abendessen geeignet ist.

Zutaten

  • 1 Stk. Eisbergsalat

  • 1 Stk. Tomate

  • 4 Stk. Cornichons ( kleine Gewürzgurken )

  • 300 g Rinderhackfleisch

  • 1 EL Senf – gestrichen

  • 1 Stk. rote Zwiebel

  • 4 Scheiben Cheddar Käse

  • 6 EL Mayonnaise

  • 1 EL Tafelessig

  • 1 Knoblauchzehe

  • Gewürze
  • Salz

  • Pfeffer

  • Paprikagewürz

Anweisungen

  • Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und krümelig anbraten.
  • In der Zwischenzeit den Salat und die Tomate waschen. Den Salat in Mundgerechte Stücke schneiden, die Tomate in Scheiben und die Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Zwei der Gewürzgurken hackst du in feine Stücke. Die restlichen Gurken schneidest du in dünne Scheiben. Den Knoblauch in eine Presse geben.
  • Für die Soße gibst du 6 EL Mayonnaise, 1 EL Senf, die gehackten Gurken, Weißweinessig, 1/4 TL Salz, 1/2 des gepressten Knoblauchs, 1 TL Paprika in eine kleine Schüssel und vermischt es gut miteinander. Wer mag kann noch ein wenig von dem Cheddar in die Soße geben und diese kurz in der Mikrowelle erwärmen damit dieser schmilzt.
  • Verteile den Eisbergsalat auf zwei Tellern. Gebe darauf dein (noch warmes) Hackfleisch. Auf das Hackfleisch am besten die Scheiben Cheddar legen, so haben sie noch die Möglichkeit zu schmelzen. Dann gibst du die Gurkenscheiben, die Zwiebelringe, die Soße und zum Schluss die Tomaten hinzu.
  • Guten Appetit.

Notizen

  • Perfekt zum vorbereiten!

Comments are closed.